@
@
Von 00:00 bis 24:00 Uhr

Im Umkreis von 100 km


Bühne, Show

Konzerte und Workshops für Musiker*innen

Ort 21682 Stade, Alter Schlachthof
Adresse Freiburger Straße 4
Termine 15.10.2022,
ab 19:00 Uhr
Merken    Outlook (Web)
   Google
   Outlook / iCal
    Merken

Heimspiel: Konzerte und Workshops für Musiker*innen

Die Stadtjugendpflege lädt zu gleich zwei musikalischen Heimspielen ein. Mit dabei im Alten Schlachthof sind Bands aus der Region.

Die Jugendfreizeitstätte „Alter Schlachthof“ ist seit über 40 Jahren nicht nur ein Jugendzentrum, sondern auch Bühne für junge Musiker*innen und Bands aus Stade und der Region. Die Stadtjugendpflege der Hansestadt möchte mit dem Projekt „Heimspiel“ wieder die Kulturarbeit für junge Menschen aufnehmen und veranstaltet daher an den Samstagen des 24. Septembers und 15. Oktobers zwei Konzertabende. Mit dabei sind Odeville, Los Muertos Muchachos, Mense & Band, die Rag Tag Birds, Visite Ma Tente und die Lotas. Einlass ist an beiden Abenden um 19 Uhr. Der Eintritt kostet jeweils 8 Euro, Jugendleiter*innen erhalten die Tickets vergünstigt für 5 Euro an der Abendkasse. Der Vorverkauf läuft über die Tourist-Info am Hafen und online über www.stade-tourismus.de.

Neben diesen Konzerten möchte das Team des Schlachthofs auch die Musik-Szene in Stade weiter fördern und vernetzen. Dazu wird im Rahmen dieses Projektes am Freitag und Samstag, 23. und 24. September, einen Workshop für Musiker*innen angeboten, der von professionellen Coaches aus der regionalen und nationalen Musik-Szene geleitet wird. Mit dabei sind Guido Jäger (Bassist), Jürgen Kumlehn (Gitarre), Christian Hake (Drummer), Nick Reinartz (Musikpädagoge), Rico Meyer (Sänger) und Matthew Swinnerton (Gitarrist und Songwriter).

Der Workshop ist ab 14 Jahren, Vorkenntnisse und Erfahrungen im Bereich Musik sind erwünscht. Anmelden können sich Einzelmusiker*innen und auch Bands. Die Teilnahmegebühr für den Workshop liegt bei 10 Euro inklusive Verpflegung. Weitere Infos zu der Anmeldung erhalten Interessierte telefonisch über 04141/54490 oder per Mail: jugendpflege@stadt-stade.de.

Unterstützt und gefördert wird das Projekt von der Bürgerstiftung der Kreissparkasse Stade und der Sparkasse Stade-Altes Land.

Foto: Die Band Odeville ist Teil der Heimspiel-Konzerte im Alten Schlachthof; Foto: Franz Schepers